Liebe Musikbegeisterte, Liebe Freunde des Bläserurlaubes!

Wir können nun die Termine für den Bläserurlaub 2021 bekanntgeben. Kurs 1 findet vom 15. August bis 21. August 2021 statt.

Der zweite Kurs findet vom 29. August bis 4. September 2021 statt.
Beim zweiten Kurs gibt es leider Platzbeschränkungen da wegen der Sommerschule vom Unterrichtsministerium nur halb so viele Unterrichtsräume für unsere Dozenten zu Verfügung stehen. Wir empfehlen daher eine frühe Anmeldung. Das Fach Steirische Harmonika wird nur beim zweiten Kurs angeboten.

 

Allgemeines zu unseren Kursen: 

Unser Kurs richtet sich an Musikschüler, Hobbymusiker, Jungmusiker, Musiklehrer und Musikstudenten.

Die Teilnehmer der Vorjahre waren zwischen 7 und 87 Jahre alt, es kommen Anfänger, Musikschüler und Blasmusiker jeden Alters, Studenten und auch Musiklehrer und Berufsmusiker zu uns. Durch geschickte Unterrichtseinteilung können wir jeden Teilnehmer, von seinem individuellen Niveau ausgehend, optimal betreuen und leistungsorientierten Einzel-, Gruppen- und Ensembleunterricht anbieten.

Als sinnvolle Ergänzung gibt es ja nach Sicherheitslage durch Covid 19 Bestimmungen  Unterricht in Atemtechnik, Rhythmus, Dirigieren, Blatt- und Rohrbau, Tanzlmusi, Weisenblasen, Bläserkammermusik, Blechbläserkammermusik und Big Band. Weiters finden im Rahmen des Kurses verschiedene Noten- und Musikinstrumentenausstellungen statt. Auftrittsmöglichkeiten gibt es bei der "langen Nacht der Solisten", je nach aktueller Sicherheitslage zu Covid 19 beim  Kirchenkonzert, und beim Open Air Konzert. 

Um den Kurs für Familien, Ensembles und Musikkapellen noch attraktiver zu machen, bieten wir sehr interessante Familien- und Gruppenermäßigungen an (gemeinsame Anmeldung erforderlich!). Günstige Übernachtung werden von der Salzkammerguttouristik vermittelt, Gasthäuser bieten billiges Mittag- und Abendmenüs an.  

Bei Unklarheiten und Fragen, stehen wir Ihnen natürlich gerne für nähere Auskünfte zur Verfügung. Nutzen Sie unser attraktives Angebot! 

Neues Fach 2020: Auftrittscoaching für Musiker
(Auftrittsanalyse, Training der Bühnenpräsenz, Körperarbeit nach der Grinberg Methode, Regenerationstechniken, Reflexion und Umgang mit altbewährten Stressmustern, individuelle Potentiale freilegen und Blockaden auflösen)
Dozenten hierfür (in Zusammenarbeit)
Die Idee ist, dass sich die Musiker und Musikerinnen oft unter Auftrittscoaching wenig vorstellen können. Aus diesem Grund haben wir versucht mit den Unterpunkten das Auftrittscoaching greifbarer zu machen. Schau es Dir einfach an und nimm das für Dich raus, was Dir am sinnvollsten erscheint.

Sicherheitskonzept 2020, Plakat und Folder 2020 als jpg: